Ort
Kleines Theater
Südwestkorso 64
12161 Berlin
46K Kleines Theater
… residiert nun im 43. Jahr am Südwestkorso. Mit seinen 93 Plätzen und einer kleinen Bar im Zuschauerraum ist es ein intimes Theater, das durch seine besondere Atmosphäre besticht.

Berliner Erstaufführungen
Alle Stücke im Spielplan sind noch nie zuvor in Berlin gezeigt worden, wie die Uraufführung "Hanussen" über den schillernden Hellseher. Es wird der wahnwitzige Aufstieg und jähe Fall des von Mythen umrankten Gauklers und Manipulators in schlaglichtartigen Szenen und Liedern beleuchtet und man erlebt „wirklich wahre Wunder“, die die Grenze zwischen Zaubertrick und übersinnlicher Begabung zu überschreiten scheinen.

Zum Atelierrundgang steht Weltliteratur auf dem Programm; der berühmteste Stoff, der sich um den zeitlosen Kult um ewige Jugend sowie um ein Gemälde und den darauf Porträtierten dreht:

Das Bildnis des Dorian Gray nach dem Roman von Oscar Wilde ist an beiden Kultour-Abenden zu sehen:

Am Samstag, 8.10. um 20 Uhr, sowie am Sonntag, den 9.10. um 18 Uhr erhalten Sie unter dem Stichwort „Südwestpassage“ 5 Euro Ermäßigung auf den Eintrittspreis.