aktuell

Hier informieren wir Sie über unsere Veranstaltungen und Aktivitäten:

=======================================================

Am zweiten Oktoberwochenende wurde Friedenau wieder zu einem großen Atelier!

Der Wettergott hatte ein Einsehen: Pünktlich zum Beginn des 7. Atelierrundgangs hörte es auf zu regnen. Rund 4.000 Besucherinnen und Besucher aus ganz Berlin erkundeten an zwei Tagen unterschiedlichste Orte der Kunstproduktion – vom Atelier, versteckt im Hinterhof, über das großzügige Fotostudio bis hin zur Privatwohnung in der 3. Etage. An 70 Stationen präsentierten Kunst- und Kulturschaffende des Bezirks auch in diesem Jahr wieder ihre aktuellen Arbeiten. Für viele Interessierte eine einmalige Gelegenheit zum Gespräch und manchmal auch zum Kauf.
Wir freuen uns jetzt schon auf die Kultour 2015!




Besucher vor dem Museumsshop "unser", vor dem die Gruppe social knit work einen Kiosk gebaut hat.



Die Besucher im Foyer der PSD Bank, in dem man sich vorab Künstlermappen ansehen konnte.



Flanierende während des Rundgangs durch die Friedenauer Straßen.
Fotos: Enno Schramm

=======================================================

Kultur braucht Freunde - Werden Sie KUNST KUCKER!



Seit 2008 gibt es die Kultour, den jährlich stattfindenden Rundgang durch Friedenauer Ateliers, organisiert vom Verein Südwestpassage. An zwei Tagen im Oktober strömen Besucherinnen und Besucher aus ganz Berlin nach Friedenau, um Einblick in unterschiedlichste Orte der Kunstproduktion zu erhalten. In diesem Jahr werden an 70 Stationen Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Skulptur Fotografie, Keramik und Papierkunst präsentiert. Die PSD Bank unterstützt die Kultour großzügig seit 6 Jahren.

Neben dem Atelierrundgang organisiert die Südwestpassage auf ehrenamtlicher Basis auch die Friedenauer Lesenacht, die drei Mal mit großem Erfolg stattfand. Die nächste Lesenacht ist für den Sommer 2015 geplant. 2013 hat die Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin erstmals die Finanzierung der Friedenauer Lesenacht getragen.

Die hohen Besucherzahlen und die finanzielle Hilfe belegen den Erfolg unseres Kulturangebots. Aber vor allem das ehrenamtliche Engagement der Vereinsmitglieder macht den Atelierrundgang, die Lesenacht und alle weiteren Aktivitäten des Vereins erst möglich.

Damit dies so bleibt, bitten wir um Ihre Unterstützung für den Verein und sein Engagement für den Bezirk Friedenau! Erwerben Sie einen Button für 1 € und:

Werden Sie KUNST KUCKER!

Den Button erhalten Sie an folgenden Stellen:

aktiVitale Gesundheitszentrum Berlin-Friedenau
Hauptstr. 78-79, 12159 Berlin
Tel. 030-854 06 323
info@aktivitale.de
Öffnungszeiten:
Mo., Di., Mi., Do. 9 - 21 h
Fr. 9 - 20:30 h, Sa. 12:45 - 16:45 h

Berliner Woche
Jürgen Anding
Südwestkorso 10, 12161 Berlin

Tel: 030 – 720 14 11 33
juergen.anding@berliner-woche.de
Mo. - Mi. 16:30 - 19 Uhr
Do. - Fr. 16 - 18 Uhr


KommRum e.V.
Schnackenburgstraße 4, 12159 Berlin-Friedenau
Tel: 030 - 851 90 25
kbs-friedenau@kommrum.de
Öffnungszeiten:
Dienstag-Donnerstag & Samstag: 15.00-21.00 Uhr
Freitag: 15.00-19.00 Uhr
(Sonntag & Montag geschlossen)

Lehmbrucks
Fehlerstr. 1, 12161 Berlin
0176 20741697

unser - local design store
Stubenrauchstr. 46, 12161 Berlin
Tel.: 030 - 85405502
bkabot@muse-store.de
Öffnungszeiten:
Freitags von 11 - 19 Uhr und nach Vereinbarung

wild caffè
Inh. Andreas Wild
Südwestkorso 63, 12161 Berlin
Tel.: 030- 48822648
post@wild-caffe.de
Öffnungszeiten: Di - So von 11 - 19 Uhr

Wenn Sie Ihrerseits für uns den Button verkaufen möchten, setzten Sie sich bitte einfach mit uns in Verbindung unter wild@suedwestpassage.com. Vielen Dank!