Ort
Rolf Dieter Grass c/o Matthias Hennrich
Stubenrauchstraße 56
12161 Berlin
58 Rolf Dieter Grass, Malerei
Rolf-Dieter Grass' Blätter machen als kleine Experimente sichtbar, welche Wahrnehmungen der Alltag mit seinen zwischenmenschlichen, sozialen und politischen Aspekten im Bewusstsein hinterlässt. Seine Improvisationen in Mischtechniken nehmen den Zufall als Geschenk und vertrauen darauf, dass jede geschaffene Struktur korrigierbar und flüchtig bleibt. Aus Geschenkpapier oder Frischhaltefolie, mit Tusche, Buntstift oder Acrylfarbe entstehen Zeichen, deren einzige Funktion es zu sein scheint, an den höchst konsensualen Gewissheiten der Gegenwart zu nagen.