Ort
Philipp Vogt
Moselstraße 9
12159 Berlin
8
Der Maler Philipp Vogt lädt in sein Atelier ein. Gastkünstlerin ist dieses Jahr Mariana Kunica. Es werden Arbeiten der letzten Jahre gezeigt. Besonders interessant: die in Kooperation entstandenen Werke: zwei Maler, eine Leinwand. Über die programmierten Konflikte, bewältigt und unbewältigt, geben die Künstler gerne Auskunft im Gespräch.
Desweiteren wird ein Quiz mit Zitaten aus der Welt der Kunst geboten.
Auch können die Besucher bei einer Wortsammlung zum Thema "Ende des Brotes" helfen.

Anna Geisler am E-Piano wird das Wochenende musikalisch begleiten.