5 Jahre Südwestpassage Kultour! Der 5. Atelierrundgang Südwestpassage Kultour noch beliebter!

Am vergangenen Septemberwochenende strömten die Besucher noch zahlreicher als in den Vorjahren durch die Ateliers, die anlässlich der fünften Südwestpasssage Kultour ihre Türen in Friedenau geöffnet hatten. Bis zu 500 „Rundgänger“ wurden an einzelnen der rund 59 Stationen gezählt, am Infopunkt in der PSD Bank fanden sich doppelt so viele interessierte Besucher ein. Erfreulicherweise stieg auch die Anzahl an Besuchern aus anderen Stadtbezirken.

Der in den September vorverlegte Termin fand ebenso breite Zustimmung wie der Verzicht auf zusätzliche Rahmenveranstaltungen. Das Publikum verweilte somit länger in den einzelnen Ateliers und nutzte die Gelegenheit, mit den anwesenden Künstlern ausführlicher ins Gespräch zu kommen.

Fotos mit Impressionen vom Rundgang von Thomas Protz von der Stadtteilzeitung Schöneberg können eingesehen werden.

Der Verein Südwestpassage e. V.
Die Südwestpassage e.V., ein Anfang 2011 gegründeter Kunstverein in Friedenau, ist entstanden aus der Südwestpassage Kultour, dem seit 2008 im November jeden Jahres stattfindenden Kultour-Rundgang in Friedenau. Der gemeinnützige Kunstverein begreift seine Aktivitäten als Plattform für den Ausbau kultureller Aktivitäten in Friedenau.